Die neue CD enthält Originale Blasmusikkompositionen, Internationale Folklore, Filmmusiken, Unterhaltungsmusik und traditionelle Blasmusik. Alle 11 aufgenommenen Titel hat Harald Weber in den ersten fünf Jahren seines Dirigates mit der Stadtkapelle Wiesloch erarbeitet.

Einen besonderen Bezug zur Stadtkapelle Wiesloch hat dabei das Stück „Venatio-Palatina“, eine rhapsodische Fantasie über das Lied „Der Jäger aus Kurpfalz“. Dieses Stück von Josef Jiskra war eine Auftragskomposition der Stadtkapelle Wiesloch und ist nunmehr weltweit erstmals auf einer CD veröffentlicht.

Von den zeitgenössischen Originalkompositionen sind besonders „Dragon Fight“ des österreichischen Komponisten Otto M. Schwarz und „Under Cover of Night and Into the Light of Day“ des Amerikaners Stephen Melillo zu erwähnen. Zwei zeitgenössische Konzertstücke, welche an ein symphonisches Blasorchester höchste Ansprüche stellen. Diesen Ansprüchen wird die Stadtkapelle Wiesloch mit diesen Aufnahmen mehr als gerecht.

Als Filmmusikaufnahmen sind Themen aus der amerikanischen Serie „Band of Brothers“ des berühmten Filmkomponisten Michael Kamen, sowie „Gonna fly now“ aus dem Film Rocky mit den Solisten Thomas Sturm (Trompete) und Martin Hillenbrand (Gitarre) zu hören. Besonders freuen sich die Macher der Stadtkapelle dass Christine Gross das Lied „Gabriellas Song“ aus dem schwedischen Film „Wie im Himmel“ in schwedischer Originalsprache, begleitet von der Stadtkapelle, zu Gehör bringt. Der emotionale Höhepunkte dieser CD!

Auch die bewährte Zusammenarbeit mit Kai Schmidt-Eisenlohr als Sänger wird mit der Aufnahme des Soul-Klassikers “Ain‘t no mountain high enough“ in der deutschen Übersetzung „Wir haben noch jeden Berg geschafft“ auf der CD eindrucksvoll dokumentiert. Hierbei ist auch eine Band-Besetzung (E-Bass, Gitarre, Keyboard, Drumset) hörbar, welche extra für diese CD-Aufnahme zusammengestellt wurde. Die „rockigste“ Stadtkapelle Wiesloch, die es je gab!

Die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit der Stadtkapelle Wiesloch mit der Musikschule Südliche Bergstraße wird mit der Aufnahme des Jazz-Standards „ I´m getting sentimental over you“ von George Bassmann gemeinsam mit dem Saxophonquartett der Musikschule Südliche Bergstraße wird auf dieser CD dokumentiert. Die Mitwirkung von Brigitte Becker von der Musikschule am Piano und am Keyboard bei verschiedenen Titeln ist hierbei ausdrücklich zu erwähnen.

Abgerundet wird das breite musikalische Angebot mit einem sehr gelungen vorgetragenen Blasmusikarrangement der Arie „Nessun Dorma“ aus Puccinis Oper Turandot, und einer ebenso einfühlsamen Darbietung des amerikanischen Volksliedes „Shenandoah“. Musik zum Träumen und „einfach anhören“ vom Feinsten. Als Beweis dass in der Stadtkapelle Wiesloch neben der zeitgenössischen und unterhaltsamen Musik auch noch die traditionelle Marschmusik zumindest konzertant gepflegt wird, hat die Stadtkapelle mit dem Marsch „Großherzog Friedrich von Baden“ von Carl Haefele den badischen Traditionsmarsch schlechthin in das CD-Programm mit aufgenommen.

Label CD 2012 - Stadtkapelle International